Skipper

Pieter Teensma

Pieter Teensma

Abfahrthafen: Stavoren (andere Häfen nach Absprache)
Kapazität: mehrtägig bis 28/30, Tagestour bis 35


Fahrgebiet

Arrangementen

Angebote

  • Beschreibung
  • Einrichtung
  • Besonderheiten
  • Plan
  • Technik
  • Sonstiges
  • Preise und Reservieren
  • Heutige Position

Beschreibung

Beschreibung

Gemütlich

Auf dem Plattbodenschiff Jeppe van Schier wird es garantiert gemütlich! Der Tagesraum ist geräumig und groß; der etwas höhere Teil wurde schon oft als Podium benützt. Durch die offene Küche mit Bar wird auch der Küchendienst nicht vom Geschehen ausgeschlossen. Die Kabinen sind komfortabel und gemütlich eingerichtet.

 

Skipper/Eigner

Pieter Teensma, der Skipper/Eigner des Zweimastklippers Jeppe van Schier kann sich Dank seiner jahrelangen Erfahrung, gut an alle verschiedenen Gruppen anpassen. Mit Ruhe und Gelassenheit bringt er seinen Traditionssegler Jeppe van Schier in jeden von Ihnen gewünschten Hafen. Gerne erzählt er seinen Gästen alles über die Natur, das Fahrgebiet und die verschiedenen Häfen. Jeder, der möchte, kann beim Segeln mit anpacken. Vor Beginn der Reise erklären Pieter und sein Maat alles, was man am Anfang über das Segeln wissen sollte. Wer lieber nur das Segeln genießen will, findet in der Sitzecke vor der Skipperwohnung einen sicheren Platz. 

 

Wattenmeer

Mit dem Heimathafen Stavoren fährt Pieter natürlich auf dem IJsselmeer, aber am liebsten segelt er direkt nach Norden, aufs Wattenmeer. Seinen Traditionssegler hat er zu Ehren seiner Vorväter -Jeppe van Schier- getauft. Pieter’s Wurzeln liegen auf der Wattenmeerinsel Schiermonnikoog. Bei gutem Wind ist ein Wochenende ab Stavoren zu einer Insel nicht ausgeschlossen. Bei einer Wochentour ist Trockenfallen auf einer Sandbank ein einzigartiges Erlebnis. Auf den Inseln Vlieland und Terschelling gibt es auch nach dem Segeln, noch genug zu erkunden und zu erleben.

Einrichtung

Kabinen

Aufteilung:
8x2, 3x4
Heizung:
Wasser:
Warmwasser:

Sanitär

Toiletten:
3
Duschen:
3
Waschmaschine:
Trockner:

Kombüse

Gasherd:
6 pits
Backofen:
Kühlschrank:
400 Liter
Gefrierschrank:
50 Liter

Salon

Heizung:
Radio / CD-Spieler:
Ipod Anschluss:

Besonderheiten

Besonderheiten

Extra hohe Reling:
Landungsbrücke mit Reling:
Badeleiter:
Legbarer Mast:
-
Bedienung der Schoten:
Hand
Bedienung der Fallen:
Hand
Bedienung der Schwerter:
Elektrisch

Plan

Plan

Plan Jeppe van Schier

Technik

Technik

Schiffstyp:
Klipper
Baujahr:
1903
Werft:
Boot
Länge ü.a.:
37,40 Meter
Länge:
31,50 Meter
Breite:
6,50 Meter
Tiefgang:
1,40 Meter
Segelfläche:
300,00 m²
    Maschine:
    Daf 191 kW
    Trinkwasser:
    4500 Liter
    Permanent 230 V:

Sonstiges

Sonstiges

Grill:
Beiboot:
-
Segelboot:
Surfboard:
-
AED:
Haustiere erlaubt:
auf Anfrage
Besatzung spricht:
NL, D, GB

Preise und Reservieren

Preise und Reservieren

Woche:
€ 6.270,00
Kurzwochenpreis:
€ 4.390,00
Schulwoche:
€ 4.390,00
Wochenende:
€ 2.940,00
Extra Tag:
€ 940,00
Extra Nacht:
€ 500,00
Tag Mo/Do:
€ 1.320,00
Tag Fr/So:
€ 1.770,00
Ostern:
€ 3.440,00
Himmelfahrt/Fronleichnam:
€ 4.770,00
Pfingsten:
€ 3.880,00
Reinigung*:
€ 110,00
Bettdecke mit Bezug:
€ 15,00 p.P.
Handtuchset:
€ 5,00 p.P.
STO Garant*:
€ 12,50

Die erwähnten Preise sind gültig für 2018. 

 

FrieseVloot, das ist Segeln mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Buchen Sie ein Schiff bei der FrieseVloot und Sie können sicher sein, dass Sie die beste Qualität bekommen für den besten Preis. Im Frühling und Herbst bieten wir verlockende Rabatte an. Für Gruppen und Einzelreisende haben wir das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und attraktive Arrangements.

 

Saison Nachlass 15% wenn der erste Segeltag im März oder November ist.

Saison Nachlass 10% wenn der erste Segeltag im April oder Oktober ist.

 

Spezielles Osternangebot für einen preisgünstigen Start in die Urlaubssaison.

 

Schauen Sie für die Preise 2018. Die FrieseVloot hantiert die Allgemeinen Bedingungen Paketreise.

 

*Verpflichtet ab zu nehmen

Ihre Daten

Jeppe van Schier
*
*
*
*
*
*

Heutige Position

Heutige Position